ewerk Sat-Shop Zufriedenheitsgarantie ips datenschutz-cert eWerk Sat-Shop
Home Beratung Information Kontakt Über uns AGB Datenschutz

Ausrichten von Sat-Antennen (Parabol- / Offsetspiegel)

Zur Installation von Sat-Spiegeln können die in der Nachbarschaft vorhandenen Sat-Antennen eine erste Orientierung bieten, für exakte Einstellung sollten Sie jedoch die für den Aufstellungsort relevante Sat-Tabelle und einen Sat-Finder griffbereit haben. Die Werte Azimut, Elevation und Polarisationsvoreinstellung sind wichtig für die Ausrichtung auf den gewünschten Satelliten.

1.) Einstellung Elevation / Erhebungswinkel (hoch/runter)
Der Elevationswinkel bestimmt die senkrechte Ausrichtung der Sat-Schüssel. Diesen Höhenwinkel stellen Sie zuerst ein. Ein erster Anhaltspunkt kann dabei die Skala an der Mastbefestigung der Sat-Antenne sein. Diese Skalen sind zwar nicht immer exakt, aber die grobe Richtung stimmt. Achten Sie beim Zusammenbau der Sat-Schüssel nur unbedingt auf den für Ihr Land richtigen Zusammenbau da bei einigen Sat-Spiegeln die Mastbefestigung für verschiedene Länder auch je nach Zusammenbau unterschiedliche Elevationswinkel zuläßt. Für unseren Firmensitz in Mitteldeutschland ist für ASTRA 1F-1L der exakte Erhebungswinkel 30,8°. Das entspricht einer Steigung von 59,61%. Daraus ergeben sich folgende Abstände der Sat-Antenne zu hohen Hindernissen wie z.B. Bäumen oder Häusern die zwischen Sat-Schüssel und dem gewünschten Satelliten stehen:

Elevation

Höhenunterschied
in 1 m Abstand

Höhenunterschied
in 10 m Abstand

Mindestabstand zu einem
10 m hohen Hindernis

27,0°

50,95 cm Höhe

5,10 m Höhe

19,63 m Abstand

28,0°

53,17 cm Höhe

5,32 m Höhe

18,81 m Abstand

29,0°

55,43 cm Höhe

5,54 m Höhe

18,04 m Abstand

30,0°

57,74 cm Höhe

5,77 m Höhe

17,32 m Abstand

31,0°

60,09 cm Höhe

6,01 m Höhe

16,64 m Abstand

32,0°

62,49 cm Höhe

6,23 m Höhe

16,00 m Abstand

33,0°

64,94 cm Höhe

6,49 m Höhe

15,40 m Abstand

34,0°

67,45 cm Höhe

6,75 m Höhe

14,83 m Abstand

35,0°

70,02 cm Höhe

7,00 m Höhe

14,28 m Abstand

2. Einstellung Azimut / Längenwinkel (links/rechts)
Der Azimutwinkel bestimmt die horizontale Ausrichtung der Sat-Antenne. Nachdem Sie nach Punkt 1 den Höhenwinkel schon bestimmt haben und sofern die Befestigung der Antenne gerade angebracht ist brauchen Sie jetzt nur noch den Sat-Spiegel in die richtige Richtung nach Südost, Süden oder Südwest zum gewünschten Satelliten drehen. Für unseren Firmensitz in Mitteldeutschland ist für ASTRA 1F-1L der exakte Azimutwinkel 167,7°. Da der Azimut in Grad angegeben für Norden 0°, Osten 90°, Süden 180° und Westen 270° entspricht kann man die Antenne von der genauen Südrichtung um 12,3° (180°-167,7°) nach links in Richtung Osten drehen.

3. Einstellung Polarisationsvoreinstellung / LNB-Drehung
Die Polarisationsvoreinstellung (auch LNB-Skew oder LNB-Tilt genannt) ist die Drehung des LNBs im LNB-Halter der Sat-Antenne ausgehend von der vertikalen Grundeinstellung 0° (Senkrecht). Bei einem positiven LNB-Tilt muss das LNB, aus der Sicht der Sat-Antenne zum Satelliten, nach rechts also im Uhrzeigersinn gedreht werden, bei negativen Skew-Werten muss das LNB nach links entgegen dem Uhrzeigersinn gedreht werden. An den LNB-Köpfen befinden sich Gradangaben zur Erleichterung dieser Einstellung. Bei Anlagen mit DiSEqC-Drehmotoren bleibt das LNB im LNB-Halter in der 0° Grundeinstellungda durch den besonderen abgewinkelten Aufbau vom DiSEqC-Motor die Polarisationsvoreinstellung automatisch mit der Drehbewegung auf den Satelliten erfolgt.

4. Anziehen der Befestigungsschrauben
Achten Sie beim endgültigen anziehen der Befestigungsschrauben darauf das sich die Antenne nicht durch einseitiges Anziehen wieder von der optimalen Einstellung entfernt. Am besten ziehen Sie die Befestigungsschrauben abwechselnd und über Kreuz an.

© TechnikPlace - www.technikplace.de



Bitte nutzen Sie bei technischen Fragen auch unser moderiertes Forum

Warenkorb

0 Artikel
0,00 EUR
zur Kasse »

Kunden-Login

eMail-Adresse
Passwort

Kundenstimmen

Diesen Shop bei ShopVote.de bewerten

Kundenservice

Tel: 05661 928 94 280
Mo-Fr:   9:00 - 12:00 Uhr
Mo-Fr: 13:00 - 16:00 Uhr

info@ewerk-onlineshop.com

Fax: 05661 928 94 290

Rückrufservice bitte über unser Kontaktformular

Sicher Einkaufen

Mitglied im Händlerbund

Shop Siegel
BoniCert Siegel


Zufriedenheitsgarantie


IPS Datenschutz Zertifikat


SSL-Verschlüsselung

Newsletter

14-tägige Angebote, Informationen & Gutschein-aktionen kostenlos

Ich möchte den Newsletter abonnieren. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich:

Sat-Shop News

Neuer Highspeed Webserver, schneller und grüner
EON Stromausfall Melsungen, Malsfeld


Mehr Neuigkeiten aus dem
eWerk, zu Aktionen oder zum
Gewinnspiel, weiter...

Folgen & twittern Sie uns